Skip to content

Eine Rose für den Dichter

Im Rahmen der bundesweiten Kampagne »Eine Rose für die Dichter« ist auch auf das Grab Christian Dietrich Grabbes auf dem Weinbergfriedhof in der Paulinenstraße aufmerksam gemacht worden. Seit mehr als 25 Jahren wird am ersten Juni-Sonnabend ein sog. Dichterrosentag. Dabei…

weiterlesen ...

So. 5. Mai 2024 – 16 Uhr
Aula der Schule am Wall

»Flammen der Freiheit – Ein Lehrstück für Demokraten« Mit einem speziellen Programm erinnert die Grabbe-Gesellschaft an die Revolution von 1848/49 und die ersten Schritte zur Entwicklung deutschen Demokratie. Das Historical unter dem Motto »Flammen der Freiheit – Ein Lehrstück für…

weiterlesen ...

Verleihung des Grabbe-Förderpreises

Am 19. April 2024 wurde der Grabbe-Förderpreis an die junge Autorin Henriette Seier verliehen. Details siehe →HIER. Foto: Intendant Georg Heckel, Henriette Seier, Dr. Peter Schütze (v.l.) © Grabbe-Gesellschaft

weiterlesen ...

LiteraTOUR 2025

Das Jahr 2025 ist Hanns Dieter Hüsch gewidmet, der am 6. Mai 1925 in Moers geboren wurde und am 6. Dezember 2005 verstorben ist. Wir wollen uns an den Niederrhein begeben und seinen Spuren folgen. Außer ihm gibt es im…

weiterlesen ...

LiteraTOUR 2024

Die LiteraTOUR, die sich mit der Badischen Revolution 1848/49 befasste, hat uns über St. Goar (Burg Rheinfels) nach Heidelberg, Neustadt/W., Asperg und Frankfur/M. geführt. Einen Rückblick mit einer Fotoauswahl zu dieser und auch den vergangenen Reisen kann →HIER angesehen werden.…

weiterlesen ...

Das Jahrbuch 2023 ist da!

Es wurde den anwesenden Mitgliedern während des traditionellen Grabbe-Punsches am 10. Dezember 2023 ausgehändigt. Alle anderen Mitglieder erhalten es per Post zugestellt. Erhältlich ist es beim →Aisthesis Verlag. Eine Übersicht aller Jahrbücher ab 1982 gibt es →HIER.

weiterlesen ...

10. Dezember 2023 | 18 Uhr
Grabbe-Punsch

Am Vorabend zu Grabbes Geburtstag laden wir herzlich zum traditionellen Grabbe-Punsch ein. Neben launiger Unterhaltung und Informationen wird auch das aktuelle Jahrbuch vorgestellt und verteilt. Wir treffen uns dazu in der Aula der Alten Schule am Wall (Rückseite des Standesamtes),…

weiterlesen ...

12. September 2023
Grabbes 187. Geburtstag

Ehrendes Gedenken der Stadt Detmold für ihren großen Dramatiker. Geschäftsführer Hans Hermann Jansen liest dazu den Essay von Peter Hille aus dem Jahre 1901 zu Christian Dietrich Grabbe aus Anlass seines 100. Geburtstags: Grabbe (Geboren am 11. Dezember 1801 zu…

weiterlesen ...

Grabbe-Preis 2022
Preisverleihung und Lesung

»Quälbarer Leib - Ein Körpergesang« von Amir Gudarzi Am Dienstag, 9. Mai 2023, fand um 19:30 Uhr im Grabbe-Haus die Verleihung des Grabbe-Preises 2022 an Amir Gudarzi mit anschließender szenischer Lesung aus dem Gewinnertext statt. → Fotos In »Quälbarer Leib…

weiterlesen ...

Jahrbuch 2022

Mitglieder der Grabbe-Gesellschaft haben es am traditionellen Grabbe-Punsch, der am Sonntag, 11. Dezember 2022, im Grabbe-Haus ausgeschenkt wurde, persönlich überreicht oder per Post zugestellt bekommen. Zum Ende des Weerth-Jubiläumsjahrs beinhaltet es eine Chronik. Wir lassen in ihm die Aktionen und…

weiterlesen ...

Grabbe-Preis 2022

Der Grabbe-Hauptpreis geht an Amir Gudarzi Der mit 15.000 Euro dotierte Christian-Dietrich-Grabbe-Preis 2022 geht an Amir Gudarzi für sein Stück „Quälbarer Leib – ein Körpergesang“. Der 1986 in Teheran geborene Autor lebt seit 2009 im Exil in Wien und erhielt…

weiterlesen ...

Der Grabbe-Förderpreis

Die Grabbe-Gesellschaft Detmold freut sich, in Kooperation mit dem Landestheater Detmold den seit vielen Jahren existierenden Grabbe-Preis auch 2022 wieder ausloben und vergeben zu können. Zusätzlich wird ein Förderpreis vergeben, über den auf der Seite grabbe-foerderpreis.de informiert wird. Informieren Sie…

weiterlesen ...

19.-22. April
LiteraTour 2022

Die diesjährige Reise führt uns nach Thüringen ins Heilbad Heiligenstadt, die Stadt, in der Theodor Storm von 1856-1864 als Richter tätig war und in der sich Heinrich Heine 1825 taufen ließ. Von dort geht es in einige „Stätten der Weltliteratur“…

weiterlesen ...

Das Jahrbuch 2021 ist da!

Das aktuelle Jahrbuch, das im Rahmen des traditionellen Punsches um den Geburtstag Grabbes vorgestellt und an die anwesenden Mitglieder verteilt wird, ist auch in diesem Jahr zwar pünktlich erschienen, wurde aber bereits wegen der pandemiebedingten Umstände an alle Mitglieder und…

weiterlesen ...

Der Vorstand wurde bestätigt!

In der Mitgliederversammlung, die am Freitag, 10.9.2021, stattfand, wurde der Vorstand, der sich geschlossen der Wiederwahl gestellt hatte, bestätigt. Damit setzt er sich weiterhin wie folgt zusammen: Dr. Peter Schütze - Präsident Prof. Dr. Lothar Ehrlich - stv. Präsident Hans…

weiterlesen ...

Neu: Die »Literarische Stunde«

Ein online-Angebot für Literaturfreunde Damit die Beziehungen zwischen der Literatur und unseren Gesellschaften nicht verloren gehen, gibt es ab sofort ein Online-Gesprächsangebot in Form einer »Literarischen Stunde«. Dabei handelt es sich um ein offenes Forum, das der Pflege der Interessen dient und…

weiterlesen ...
An den Anfang scrollen