Tagung der Grabbe-Gesellschaft und des Forum Vormärz Forschung in Verbindung mit der Lippischen Landesbibliothek Detmold

Freitag/Samstag, 11./12. September 2015

Lippische Landesbibliothek Detmold
Hornsche Straße 41, 32756 Detmold

Christian Dietrich Grabbe und Georg Büchner haben mit ihren Theaterstücken maßgeblich zur Erneuerung des deutschen Dramas beigetragen. Obwohl ein allgemeiner Konsens über die ideell und ästhetisch innovativen Leistungen der beiden Vormärz-Autoren besteht, wurden sie bislang noch nicht vergleichend analysiert. Die Tagung beabsichtigt, den inhaltlichen und strukturellen Gemeinsamkeiten und Unterschieden in Grabbes und Büchners Dramen nachzugehen und deren literatur- und theatergeschichtliche Bedeutung zu bestimmen.

Mehr Informationen hierzu finden Sie als Grabbe-Buechner-Tagung-Programm.pdf