Kommentar gerne

Auf grabbe.de ist zwar standardmäßig keine direkte Kommentar-Funktion vorgesehen – dafür jedoch explizit auf dieser Seite, wo Sie uns einen Kommentar schreiben können – für alle Leser sichtbar.

Da wir als ehrenamtliche literarische Gesellschaft natürlich keine ständige redaktionelle Betreuung des Auftritts leisten können, bitte wir um Verständnis dafür, dass Ihr Kommentar erst nach einer zeitnahen manuellen Revision erscheint.